talkmaster.de » Service » Wiki » Dreierkonferenz

Dreierkonferenz

Telefongespräch mit drei Teilnehmern. In Verbindung mit Talkmaster-Software handelt es sich in der Regel um ein Telefonat zwischen zwei Gesprächspartnern, an dem die Software als dritter Teilnehmer beteiligt ist. Zweck ist es, entweder die Dauer des Telefonats in der Software zu messen oder das Gespräch mitzuschneiden. An manchen Telefonanlagen ist die Dreierkonferenz die einzige Möglichkeit, um am internen ISDN-Anschluß zu vermitteln, weil die Anlagen die eigentlichen ISDN-Vermittlungsmethoden nicht unterstützen. Innerhalb des ISDN-Protokolls lautet der Fachbegriff 3PTY mit den Varianten 3PTY-A und 3PTY-O. An manchen, insbesondere kleinen Telefonanlagen kann an einem internen ISDN-Anschluß nur eine einzige Dreierkonferenz zur Zeit stattfinden.