talkmaster.de » Service » Wiki » ISDN-Bus intern

ISDN-Bus intern

Eine aus 4 Einzeldrähten bestehende Leitung mit Anschlüssen für ISDN-Endgeräte an einer Telefonanlage. Der Begriff "Bus" ist deshalb gewählt worden, weil an demselben Anschluß mehrere Endgeräte angeschlossen sein können, ähnlich wie in einem Autobus mehrere Personen mitfahren können. Zulässig sind bis zu zwölf Steckdosen, an denen insgesamt bis zu acht Endgeräte vorhanden sein dürfen. Es können jedoch maximal zwei Endgeräte gleichzeitig benutzt werden.