talkmaster.de » Software » Sonstige » Viewer

Talkmaster-Viewer

» Übersicht» Audio und Video» Screenshots» Leistungsmerkmale» FAQ» Download

Anzeigen und Verwalten von Anruflisten im Netzwerk

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

  • Anzeige von Anruflisten an Netzwerk-PCs
  • Namen zur Rufnummer eingeben
  • Kommentar zum Anruf eingeben
  • Rückruf per Mausklick
  • Anhören von Nachrichten an Netzwerk-PCs
  • Löschen von Nachrichten an Netzwerk-PCs
  • Sortierfähige Anrufliste
  • Bildschirm-Benachrichtigung bei neuer Nachricht
  • Klang-Benachrichtigung bei neuer Nachricht
  • Vor- und Rückspulen der Nachrichten
  • Textsuche in der Anrufliste
  • Talkmaster-Viewer: Anzeigen und Verwalten von Anruflisten im Netzwerk.

    Typisches Problem: Der Telefonie-Computer steht im Serverraum und hat Anrufer-Nachrichten gespeichert. Sie möchten die Nachrichten anhören, aber nicht jedesmal zum Server gehen.

    Der Talkmaster-Viewer hilft. Er gestattet den Zugriff auf Anruflisten und Aufzeichnungen jeder datenbankgestützten Talkmaster-Software vom Arbeitsplatz-PC aus. Nachrichten können mittels Mausklick oder Tastaturbedienung angehört, markiert oder gelöscht werden. Die Sortierung der Anrufliste kann nach jeder Spalte geändert werden.

    Ab Version 4.4 kann der Talkmaster-Viewer zu jedem Anruf einen Kommentar speichern. Er bietet damit eine Funktion aus dem CRM, dem Customer Relationship Management: Der Anwender speichert eine Notiz zum Inhalt der Nachricht bzw. des Telefonats und zu etwaigen Folgeaktionen. Wenn mehrere Anrufe von demselben Anrufer in der Datenbank gespeichert sind, kann der Anwender die Liste nach der Rufnummer sortieren und so die Historie ablesen.

    Ab Version 4.5 ermöglicht der Talkmaster-Viewer eine Textsuche in allen Felder der Anrufliste. Vorgänge aus der Vergangenheit lassen sich somit schnell finden. Ab Version 4.6 bietet der Talkmaster-Viewer den automatischen Rückruf mittels Mausklick. Ab Version 4.7 kann der Anwender Sprach- und Faxnachrichten mit TLS-Verschlüsselung per E-Mail senden.

    Der Talkmaster-Viewer ist kompatibel zu den Programmen Talkmaster-Anrufmonitor, Talkmaster-Anrufbeantworter, Talkmaster-Ansagemanager, Talkmaster-Callcenter, Talkmaster-Recorder für ISDN, Talkmaster-Zentrale. Er ist nicht kompatibel zur Talkmaster-Voicebox, denn wegen der Einschränkung, daß jeder Voiceboxinhaber nur die für ihn bestimmten Nachrichten hören darf, gibt es für die Talkmaster-Voicebox eine eigene Client-Software bzw. in der Professional-Ausgabe den Webbrowser-Zugriff.

    Der Talkmaster-Viewer wird ohne Aufpreis zu jeder geeigneten Talkmaster-Software mitgeliefert. Er darf beliebig oft auf PCs im Netzwerk des Anwenders installiert werden.

    Besondere Funktionen:

    Folgende Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit Sie den Talkmaster-Viewer verwenden können: PC mit Betriebssystem ab Windows XP, Netzwerkzugriff, Soundkarte.

    Stand vom 14.04.2014