talkmaster.de » Software » Vermittlungssysteme » Callcenter

Talkmaster-Callcenter: Anruf mittels Pickup annehmen

» Übersicht» Audio und Video» Screenshots» Leistungsmerkmale» FAQ» Preise

Pickup

Das Übernehmen, auch "Pickup" oder "Gesprächswegnahme" genannt, ist für den Anrufer angenehm, weil er ohne ein knackendes Geräusch sofort mit dem Gesprächspartner verbunden wird. Viele Telefonanlagen, z. B. der Hersteller Agfeo, Auerswald, elmeg, bieten die Methode an. Die Konfiguration der Telefonanlage muß zu dem angepaßt werden. Der Vorgang ist in der Hilfedatei des Talkmaster-Callcenters mit Abbildungen erklärt.

Große Telefonanlagen, z. B. von Siemens oder Avaya, bieten die Gesprächswegnahme dagegen nicht an. Hier hilft das "Vermitteln". Es bedeutet, daß das Talkmaster-Callcenter den Anrufer in die Warteschleife legt, bevor die Telefonanlage ihn mit der Nebenstelle verbindet.

Stand vom 01.08.2013