talkmaster.de » Software » Anrufbeantwortersysteme » Anrufbeantworter » Externes Programm starten

Talkmaster-Anrufbeantworter: Externes Programm starten

» Übersicht» Audio und Video» Screenshots» Leistungsmerkmale» FAQ» Preise

Externes Programm starten

Mit Hilfe der Funktion "Bei Anruf externes Programm starten" kann in der Talkmaster-Software festgelegt werden, welches Programm gestartet werden soll, wenn ein Anruf eintrifft. Das ist nützlich, wenn zum Beispiel eine Kundendaten-Software (CRM-Software) mit der Rufnummer als Parameter gestartet werden soll. Der Talkmaster-Anrufbeantworter übergibt dann die Herkunftsrufnummer an das CRM-Programm. Es zeigt daraufhin den Datensatz des anrufenden Kunden an.

Wer ruft an?

Ein anderes Beispiel: Die mitgelieferte Datei "suche11880.exe" ermöglicht die "Rückwärtssuche" auf der Website www.11880.com, d. h. das Anzeigen des Anschlußinhabers anhand der Telefonnummer. Um die Rückwärtssuche zu verwenden, gibt der Anwender im Talkmaster-Anrufbeantworter im Dialog "Aktion bei Anruf" als externes Programm die Datei "suche11880.exe" an. Er setzt einen Haken in der Zeile "Herkunftsrufnummer als Parameter übergeben" und bestätigt die Eingabe mit einem Klick auf OK.

Wenn nun zum Beispiel ein Anruf von der Telefonnummer (040) 52 68 68 0 eintrifft, ruft das Talkmaster-Programm "suche11880.exe 0405268680" auf. Das Hilfsprogramm ruft im Internet-Browser die Website www.11880.com auf und zeigt den Anschlußinhaber an, in diesem Fall "Pinguin Park Recording Studio Tonstudio GmbH".

Die Datei "suche11880.exe" wird ohne Gewähr geliefert, denn der Inhaber der Domain 11880.com ist frei, jederzeit sein Angebot zu ändern.

Stand vom 30.07.2013