talkmaster.de » Software » Anrufbeantwortersysteme » Anrufbeantworter » VoIP intern an Auerswald

Talkmaster-Anrufbeantworter: Internes VoIP mit Auerswald

» Übersicht» Audio und Video» Screenshots» Leistungsmerkmale» FAQ» Preise

Interne VoIP-Rufnummern in Auerswald COMmander Basic.2 konfigurieren

Damit Sie den Talkmaster-Anrufbeantworter an internen VoIP-Anschlüssen einer Auerswald-Telefonanlage verwenden können, müssen Sie mindestens einen VoIP-Anschluß in der Anlage einrichten. Hier lesen Sie am Beispiel von "Auerswald COMmander Basic.2", wie Sie die im Standard-Lieferumfang enthaltenen zwei internen VoIP-Anschlüsse definieren.

Unter Konfiguration PrimuX-SIP-Adapter und Talkmaster-Anrufbeantworter lesen Sie, was Sie danach tun müssen.

Konfiguration Auerswald

Öffnen Sie zunächst in der Web-Konfigurationsoberfläche der Auerswald-Anlage den Abschnitt "Hardware", "Portkonfiguration", "Grundboard CPU". Setzen Sie die Anzahl in der Zeile "Externe VoIP-Kanäle" auf 0 und betätigen die Schaltfläche "Ausführen". Die Anzahl interner VoIP-Kanäle ist dann automatisch 2, siehe Bild oben.

Öffnen Sie den Abschnitt "Teilnehmer", "Rufnummern", "Grundboard CPU". Sie sehen folgendes Bild:

Konfiguration Auerswald

Geben Sie im Feld "Von" die erste Rufnummer, im Feld "Bis" die zweite Rufnummer ein. Das Beispiel zeigt die Rufnummern 66 und 67. Das Feld "Name" können Sie leer lassen oder ausfüllen. Wenn Sie es ausfüllen, wird der Name beiden Nebenstellen zugeordnet. Klicken Sie auf "Ausführen". Im danach erscheinenden Bild können Sie jeder Nebenstelle einen eigenen Namen geben und erneut auf "Ausführen" klicken. Das Beispiel zeigt die Namen "VoIP 1" und "VoIP 2":

Konfiguration Auerswald

Um den Zustand der VoIP-Nebenstellen zu überwachen, öffnen Sie den Abschnitt "Administration", "Monitoring", "Status int. VoIP-Teilnehmer."

Konfiguration Auerswald

Das o. a. Beispiel zeigt, daß zur Zeit kein VoIP-Teilnehmer angemeldet ist. Wenn später der SIP-Adapter mit beiden Rufnummern aktiviert wird, sieht die Anzeige so aus:

Konfiguration Auerswald


Lesen Sie unter Konfiguration PrimuX-SIP-Adapter und Talkmaster-Anrufbeantworter, welche Schritte nun notwendig sind.

Stand vom 06.08.2013